„Meine besten Fehler“ – Vom unternehmerischen Höhenflug zum Scheitern und wieder zurück zum Erfolg

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0i4oCeTWVpbmUgYmVzdGVuIEZlaGxlcuKAnCDigJMgVm9tIHVudGVybmVobWVyaXNjaGVuIEjDtmhlbmZsdWcgenVtIFNjaGVpdGVybiB1bmQgd2llZGVyIHp1csO8Y2sgenVtIEVyZm9sZyIgd2lkdGg9IjUwMCIgaGVpZ2h0PSIyODEiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvaU1MOGYtWlJiWmM/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

AUSTRIAN ACADEMY  2021

Damian Izdebski (Gründer und CEO von Techbold, Wien)

Den Abschluss der AUSTRIAN ACADEMY 2021 bildete wie immer am Sonntagmorgen die Stimme eines Unternehmers – in diesem Fall der für den spektakulären Konkurs – nach ebenso spektakulärem Höhenflug – seines ersten Startups, der Firma DiTech, berühmt gewordenen, in jungen Jahren aus Polen eingewanderten Österreicher Damian Izdebski. Sein Referat stand unter dem Titel „Meine besten Fehler“ – die Geschichte eines Scheiterns mit allen teilweise brutalen wirtschaftlichen und privaten Konsequenzen, aber auch die Geschichte  eines Wiederbeginns, symbolisiert durch den Hashtag #startupagain.

Das neue Startup heißt techbold – es ist nicht mehr im Handel tätig, sondern im Dienstleistungssektor. Damian Izdebski erzählte seine Geschichte, analysierte Fehler und bot Einblicke, die faszinierend und motivierend für junge Leute sind. Allein die schonungslose Konfrontation mit den eigenen Fehlern kann zum Erfolg eines Neubeginns führen – eine Lektion, die für junge Menschen wichtig ist und Älteren die Gelegenheit gibt, kritisch auf ihr Leben zu blicken und sich zu fragen, ob sie diese Lektion bereits gelernt haben.

Wir bringen in unserem Video eine vom Referenten autorisierte Zusammenfassung des Vortrags von Damian Izdebski in der Form von Highlights. Weitere Informationen über den Referenten und sein Buch zum Thema finden Sie unter https://damian-izdebski.at/.

Dieser Vortrag wurde bei der AUSTRIAN ACADEMY 2021 „Marktwirtschaft und Unternehmertum – ihr Beitrag zu einer freien und menschlichen Gesellschaft” gehalten. Teilnehmerinnen und Teilnehmer der mehrtägigen Veranstaltung waren 23 Studenten und junge Berufstätige, die aufgrund eines Bewerbungsverfahrens ausgewählt wurden und vom Austrian Institute, dem Organisator der Veranstaltung, ein Vollstipendium erhielten. Die Veranstaltung fand mit freundlicher Unterstützung Friedrich August von Hayek-Stiftung für eine freie Gesellschaft sowie der Österreichischen Industriellenvereinigung (IV) statt.

Hier finden Sie das Programm und alle Vorträge, die als Video oder in schriftlicher Form erhältlich sind. Und hier geht’s zur Hauptseite der Austrian Academy.

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

So halten wir Sie über Neuigkeiten auf unserer Website und die Aktivitäten des Austrian Institute auf dem Laufenden.

Jetzt anmelden

Send this to a friend