Henrique Schneider

Henrique Schneider studierte Ökonomie in der Schweiz, Deutschland, Österreich, USA und China. Er ist der Chefökonom des Schweizerischen Gewerbeverbands sgv in Bern, Schweiz. Der promovierte Ökonom schreibt in der Tagespresse und in wissenschaftlichen Publikationen über Mikroökonomie, das Geldsystem und Innovation. Seine neuesten Bücher sind “Uber: Innovation in Society” und “Creative Destruction and the Sharing Economy”. Derzeit arbeitet er an einem neuen Buchprojekt über die Digitalisierung.

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

So halten wir Sie über Neuigkeiten auf unserer Website und die Aktivitäten des Austrian Institute auf dem Laufenden.

Jetzt anmelden

Send this to a friend