Thomas Mayer

Prof. Dr. Thomas Mayer ist Gründungsdirektor des Flossbach von Storch Research Institute mit Sitz in Köln.

Zuvor war er Chefvolkswirt der Deutsche Bank Gruppe und Leiter von Deutsche Bank Research. Davor bekleidete er verschiedene Funktionen bei Goldman Sachs, Salomon Brothers und—bevor er in die Privatwirtschaft wechselte—beim Internationalen Währungsfonds in Washington und Institut für Weltwirtschaft in Kiel.

Thomas Mayer promovierte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und hält (seit 2003) die CFA Charter des CFA Institute. Seit 2015 ist er Honorarprofessor an der Universität Witten-Herdecke.

Seine Mayers letzten drei Bücher erschienen alle im FinanzBuch Verlag in München:
Die neue Ordnung des Geldes: Warum wir eine Geldreform brauchen (2014)
Die neue Kunst, Geld anzulegen: Mit Austrian Finance zu einem besseren Portfoliomanagement (2016)
Die Ordnung der Freiheit und ihre Feinde: Vom Aufstand der Verlassenen gegen die Herrschaft der Eliten (2018)

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

So halten wir Sie über Neuigkeiten auf unserer Website und die Aktivitäten des Austrian Institute auf dem Laufenden.

Jetzt anmelden

Send this to a friend