Markt und Moral: Ist der Markt moralisch?

von Wolf Schäfer • In den Ländern der westlichen Welt, die wir gemeinhin als Marktwirtschaften bezeichnen, verliert der Markt an politischer und gesellschaftlicher Reputation. Ganz gewiss nicht…

Mehr Staat bringt mehr Bürokratie und weniger Wohlstand – deshalb müssen Staatsaufgaben beschränkt werden

von Peter Keppeler • In wohl allen Ländern klagen die Bürger über die staatliche Bürratie: zu langsam, zu kompliziert, undurchsichtig, schikanös, korrupt … Die „Bösen“ sind die…

Blockchain eröffnet Chancen auch abseits anarchokapitalistischer Träume

von Stefan Beig • Viele Liberale setzen hohe Erwartungen in die Blockchain-Technologie. In gar nicht so ferner Zukunft könnte sie in sämtlichen Bereichen zur Anwendung kommen. Möglicherweise…

„Wir brauchen eine Reform des Wohlfahrtsstaates und mehr Steuerwettbewerb“ – Interview mit Dan Mitchell

von Stefan Beig • Seit Jahren fordert der Ökonom Daniel J. Mitchell von der US-Politik eine Senkung der Steuern und eine Reform des zunehmend aufgeblähten Wohlfahrtsstaats. Auf…

Wohlfahrtsstaaten und Migration: Steigende Chancen für alle, Chancengleichheit jedoch ist eine Illusion

von Martin Rhonheimer (im Gespräch mit Köksal Baltaci, „Die Presse“) • Die neue Ausgabe der Zeitschrift Perspektiven Integration des Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) beleuchtet die Auswirkungen von Zuwanderung auf…