Nicht der Sozialstaat, sondern Wirtschaftswachstum schafft Wohlstand

von Martin Rhonheimer • Die Diskussion um die „Soziale Marktwirtschaft“ geht weiter. Wir dokumentierten unter dem Titel „Soziale Marktwirtschaft – ein deutscher Mythos“ die erste Runde der…

Soziale Marktwirtschaft – ein deutscher Mythos

von Martin Rhonheimer • Nicht das Verteilen des halben Mantels, sondern die Schaffung von Mantelfabriken schafft Wohlstand. Eine Replik auf Peter Schallenberg (erschienen in DT vom 25.2.2017, S.…

Industrie 4.0: Diesmal ist alles anders  

von Konrad Hummler • Der technologische Fortschritt nimmt mittlerweile Züge an, die bisherige Strategien der persönlichen Existenzsicherung als untauglich erscheinen lassen. Was soll zum Beispiel die als…

AUS DER SICHT DES MARKTES: Die Berufslehre verhindert die Desindustrialisierung

von Beat Kappeler • Die Berufslehre verhindert die Desindustrialisierung, sie schafft Exporte, höhere Einkommen und Vollbeschäftigung. Denn mit der Berufslehre erhalten Deutschland, Österreich und die Schweiz, teils…

Die Arbeit des Kapitals: Wie Wohlstand entsteht

von Martin Rhonheimer • Das Misstrauen der katholischen Kirche gegenüber dem freien Unternehmertum ist alt. Es ist an der Zeit, die Vorstellung vom Antagonismus zwischen Kapital und…